Die optimale 3-in-1-Formel zur Unterstützung von Muskeln, Sehnen und Gelenken.

 
Atrofit Logo

Die optimale 3-in-1-Formel
zur Unterstützung von Muskeln, Sehnen und Gelenken.

 
Atrofit Logo

Zusammensetzung Atrofit Base

 

Das Geheimnis von Atrofit ? Die volkommen erfundene Kombination von 39 Ingredienze, Pflanzenextrakte, Mineralen und andere natürliche Bausteine. Diese einzigartige Formel sorgt dafür dass die verschiedene Ingredienze einander verstärken und aktivieren. Also wird 1 plus 1 nicht 2, sondern 3 oder sogar 4. Die vielseitige Struktur von diesem natürlichen Ernährungssupplement unterstützt die Wirkung vom ganzen Körper.

Welche Dosierung ?

Erwachsene:

  • 2 X 2 Tableten pro Tag zum Start. Bei hartnäckige oder langfristige Klagen, 3 X 2 Tableten pro Tag.
  • Wenn die Effekten von der Einnahme Atrofits nach einigen Wochen gut spürbar sind, kann man versuchen die tägliche Menge ab zu bauen bis 2 X 1 Tablet pro Tag.

Kinder:

  • Zwischen 20 und 30 kg: 1 Tablet pro Tag
  • Zwischen 30 und 45 kg: 2 X 1 Tablet pro Tag

Um die Wirkung von Atrofit zu erhöhen, nimmt man die Tableten am besten zwischen den Mahlzeiten.

Wenn Sie Fragen haben uber die Zusammensetzung, die Wirkung oder die Dosierung: nehmen Sie hier Kontakt.

 

Pflanzenextrakte

  • Betainhydrochlorid
  • Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm)
  • Harpagophytum procumbens (Teufelskralle)
 

Algen

  • Lithothamnium calcareum
 

Vitamine

  • Vitamin A (Retinolacetat)
  • Vitamin B1 (Thiaminhydrochlorid)
  • Vitamin B2 (Riboflavin)
  • Vitamin B3 (Nicotinamid)
  • Vitamin B6 (Pyrodoxinhydrochlorid)
  • Vitamin B9 (Folsäure)
  • Vitamin B12 (Cyanocobalamin)
  • Vitamin C (l-Ascorbinsäure)
  • Vitamin D (Ergocalciferol)
  • Vitamin E (Tocoferol acetat)
  • Betacarotin
  • Biotin
  • Cholintartrat
  • Paba
  • Pangamsäure
 

Mineralstoffe

  • Calcium panthotenat
  • Chrompicolinat
  • Eisengluconat
  • Mangangluconaat
  • Magnesiumcitrat
  • Magnesiumstearat
  • Selenmonomethionin
  • Zinkgluconat
  • Zink l-Methionin
 

Enzyme

  • Bromelain
  • Digezyme-Enzymkomplex (Amylase, Cellulase, Lactase, Lipase, Protease)
  • Papain (Melonenbaum)
 

Andere kraftvolle natürliche Zutaten

  • Chondroitinsulfat
  • Zitrus-Bioflavonoide
  • Coenzym Q10
  • Glucosaminsulfat
  • Inositol
  • Inositol hexo
 

Aminosäuren

  • L-Cystein
  • L-Methionin
 

Salze

  • Kaliumchlorid E508
  • Natriumbicarbonat E500
 
Atrofit Benutzer Ilse

Erfahrungsbericht L.G. Ilse

Zu Atrofit kann ich dir eine kleine weitere Erfolgsstory berichten: …

Atrofit-Benutzer PVD

Erfahrungsbericht PVD

Nachdem ich nun seit zwei Wochen Atrofit zu mir nehme (die erste Woche eine Tablette pro Mahlzeit, die zweite Woche 2 Tabletten), erlebe ich die folgenden positiven Ergebnisse: …

Atrofit-Benutzer MW

Erfahrungsbericht Martine Wouters

Eigentlich möchte ich Sie wissen lassen, dass ich an Fibromyalgie leide und immer schmerzen an meinen Muskeln und Gliedmaßen empfinde. Als ich von meinem Sohn Youri, der auch ins Fitnessstudio ging, hörte, dass er Beschwerden an seinen Knien hatte und Atrofit diese linderte,…

Atrofit-Benutzer RH

Erfahrungsbericht Rien Heylen

Wie viele anderen Menschen auch hatte ich auf meiner Löffelliste einen Halbmarathon gesetzt…

Atrofit-Benutzer Dirk van der Straeten

Erfahrungsbericht Dirk Van der Straeten

Wie die meisten 50+ unter uns hatte ich auch Nackenbeschwerden, weniger Beweglichkeit und das Geräusch von Schmirgelpapier, wenn ich meinen Kopf von links nach rechts drehte…

Atrofit-Benutzer Staf

Erfahrungsbericht Staf

Schon seit 14 Jahren kämpfe ich mit schrecklichen Schmerzen durch diagnostizierte Spasmophilie, Fibromyalgie und chronisches Erschöpfungssyndrom…